Ein 45-Jahres-Studie an 179 Personen mit childhood-onset Epilepsie zeigt, dass die Patienten langfristig die Gesundheit ist ausgezeichnet, mit die meisten erreichen 10-Jahres-remission aus Medikamenten, die die definition von gelöst Epilepsie.

Was ist im Speicher fünf Jahrzehnten nach der kindheit beginnende Epilepsie?

Trotz ausgezeichneter Anfall Ergebnisse, Individuen haben oft abnorme neurologische Symptome auf, darunter Marker für zerebrovaskuläre Erkrankungen, die möglicherweise ein Risiko-Faktor für die Zukunft, Schlaganfall und kognitive Beeinträchtigung.

„Die Kohorte wurde untersucht, in-Tiefe mit ausführlichen neuropsychologischen assessments“ und “ multimodality imaging-Techniken, von denen alle bieten eine sehr einzigartige Einblicke in die Alterungsprozesse von Menschen mit ‚unkomplizierten‘ Kindesalter einsetzenden Epilepsien“, sagt Dr. Matti Sillanpaa -, Blei-Autor der Epilepsia Studie.

Studie: Kindheit-onset Epilepsie fünf Jahrzehnte später. Eine prospektive bevölkerungsbezogene Kohortenstudie, Sillanpää, M., Anttinen, A., Rinne, J. O., Joutsa, J., Sonninen, P., Erkinjuntti, M., Hermann, B., Karrasch, M., Saarinen, M., Tiitta, P. und Shinnar, S., Epilepsia, doi: 10.1111/epi.13187, online veröffentlicht am 4. Oktober 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.