Scancell Holdings Plc, haben angekündigt, die Veröffentlichung auf der Linie, der eine full-Papier in der Krebs-Forschung, beschreibt die Gründe hinter der Firma Moditope® – Plattform und die experimentellen Ergebnisse, die es unterstützen. Krebsforschung ist die offizielle Zeitschrift der American Association for Cancer Research und ist einer der weltweit führenden peer-reviewed Zeitschriften auf dem Gebiet der Onkologie.

Professor Lindy Durrant, Joint CEO von Scancell, sagte: „Die Veröffentlichung dieser Abhandlung über die Wissenschaft hinter Moditope® in einer so renommierten und Meistgelesenen Krebs-Tagebuch ist nicht nur ein großer Erfolg für die Forscher-team an Scancell, bietet es eine Bestätigung von der wissenschaftlichen Gemeinschaft für diese völlig neuartige Ansatz für die Behandlung von Krebs. Dieses wichtige Papier legt die Grundlage, Begründung und experimentelle Grundlage für die Moditope® – Plattform und das potential zur Generierung effektive Krebsimpfstoffe.“

Das Hauptprodukt aus der Moditope® – Plattform, Modi-1, verläuft durch Prä-klinischen Entwicklung mit „first in man“ Studien gezielt in dreifach negativen Brustkrebs-und Eierstock-Krebs-Patienten.

Artikel: Citrulliniertes vimentin präsentiert auf MHC-II in Tumorzellen ist ein Ziel für CD4+ T-Zell-vermittelte antitumor-Immunität, Victoria Ein Brentville, Rachael L Metheringham, Barbara Gunn, Peter Symonds, Ian Daniels, Mohamed Gijon, Katherine Koch, Wei Xue, Lindy G Durrant, Cancer Research, doi: 10.1158/0008-5472.KÖNNEN-15-1085, online veröffentlicht am 30 Dezember 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.