Rexahn Pharmaceuticals, Inc. (NYSE Amex: RNN), eine klinische Phase-Pharma-Unternehmen die Vermarktung Potenzial best-in-class Onkologie und ZNS-Therapeutika, gab bekannt, dass es vorgelegt hat, eine Phase-IIb-Protokoll der FDA für ZoraxelTM für die Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED).

„Das Fortschreiten der Zoraxel klinischen Programm ist sehr ermutigend“, sagte Rexahn Chief Executive Officer, Dr. Chang Ahn. „Wir glauben, dass die Zukunft des ED-Behandlung liegt darin, dass die verbindungen wirken auf das zentrale Nervensystem und effektiv ändern den Zustand, eher als targeting-end-organ der erektilen Funktion. Zoraxel hat das Potenzial, das erste Medikament in der Lage diese Aktion und etablieren einen neuen therapiestandard bei erektiler Dysfunktion.“

Die Phase-IIb-Studie wird weiterhin zu beurteilen, Zoraxel die Wirksamkeit in etwa 225 männlichen Probanden im Alter von 18 bis 65 Jahren, mit ED. Die Doppel-blinden, randomisierten, placebo-kontrollierten, 12-wöchigen Studie werden die Sexuellen Encounter Profile (SEP) – Befragung, Internationaler Index der Erektilen Funktion (IIEF) und der quality of life Studie-Endpunkte und durchgeführt werden, wird an mehreren Standorten in den USA Daten aus der Phase-IIa-Studie abgeschlossen im Mai 2009 berichtet, dass die Themen behandelt, mit Zoraxel gezeigt, verbessert die erektile Funktion und die signifikante Verbesserung in der Lebensqualität Maßnahmen. Die Studie fand auch Zoraxel sicher und gut verträglich, mit keine schwerwiegenden unerwünschten Ereignisse berichtet.

Rexahn kündigte auch die Bildung einer Urologie Scientific Advisory Board (SAB). Das SAB besteht aus den Meinungsführern auf dem Gebiet der Urologie, der beraten wird, Rexahn auf die Gestaltung und Entwicklung von Zoraxel klinischen Studien. Die Mitglieder der SAB gehören Arthur L. Burnett, M. D., M. B. A., F. A. C. S., Patrick C. Walsh Professor für Urologie an Der Johns-Hopkins-Universität

Rexahn Pharmaceuticals Legt Zoraxel Phase-IIb-Protokoll FDA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.