Forscher bei Johns Hopkins sagen, eine online – „pop quiz“ entwickelten Sie im Jahr 2009 zeigt vielversprechende Genauigkeit in der Vorhersage von sexuell übertragbaren Infektionen (STIs) bei Jungen Frauen, obwohl nicht, offenbar, in der junge Männer.

Eine Beschreibung des quiz und einige Feld-test-Ergebnisse, veröffentlicht im Jan. 29, 2016 Ausgabe der Zeitschrift Sexuell Übertragbare Infektionen, schlägt vor, die selbst verwaltet quiz kann dazu ermuntern, teenager-Mädchen und junge Frauen zu bekommen-Labortests für verschiedene STIs, wenn Ihre quiz Ergebnisse zeigen Sie ein hohes Risiko für eine Infektion. Und wenn in der klinischen Einstellungen, die online-Fragen könnte helfen, ärzte zu bewerten, die Notwendigkeit für STI-Tests diejenigen Patienten, die am meisten Risiko, sagen die Forscher.

„Wir testen eine Menge Menschen, die nicht infiziert sind, und obwohl Sie ein tool wie dieses kann nicht Vorhersagen, auf jeden einzelnen Fall, wir denken, es kann hilfreich sein, um schnell die Vorhersage der Wahrscheinlichkeit, dass ein STI für ärzte und Patienten“, sagt führen Autor Charlotte Gaydos, Dr. P. H., M. P. H., M. S., professor der Medizin in der Abteilung von Infektionskrankheiten an der Johns Hopkins University School of Medicine.

Das quiz ist eine einfache, sechs-Fragen-Umfrage zur Bewertung von Verhalten verbunden mit STI-Risiko, Gaydos sagt. Es wurde entwickelt mit der Hilfe von Spezialisten in der Jugendlichen sexuellen Gesundheit und Daten aus bereits veröffentlichten Forschungsarbeiten. Die Fragen über die Anzahl der sex-Partner, die Häufigkeit der Verwendung von Kondomen, und das Alter und die Vergangenheit der Infektion status der Befragten.

Das quiz wurde ursprünglich entwickelt von den Ermittlern als Ergänzung zu Ihrem nach Hause STI-Test-kit-Kampagne, http://https://www.iwantthekit.org/ für Jugendliche und junge Erwachsene, deren Anliegen über STIs waren kompliziert, der Wunsch nach Privatsphäre und eingeschränktem Zugang zur Gesundheitsversorgung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.