Verfahren für die Konstruktion eines Penis Zeigt, Profitieren in Trans Männer und Überlebenden des Penis Trauma.

Phalloplastik (auch bekannt als Phallus-Rekonstruktion) umfasst die Rekonstruktion oder Errichtung eines phallus (penis), die funktional für beide Harn-und sexuelle Zwecke. Das Verfahren ist vor allem für Männer, die erlebt haben, schweres trauma oder Verlust von Ihre penis. Die andere Untergruppe der Patienten, die den Wunsch phallische Rekonstruktion transgender-Männer, die sich entscheiden, zu Unterziehen vollständige geschlechtsangleichende Operation. Zwei Studien Hervorhebung der Ergebnisse dieses Verfahrens vorgestellt werden an der 111th Annual Meeting der American Urological Association in San Diego am Samstag, 7. Mai im San Diego Convention Center in San Diego, CA.

Phallus-Rekonstruktion zeigt Versprechen für die Erreichung der funktionalen sexuellen Orgel

Veröffentlichung Nummer: MP59-14

Unterschied in den Ergebnissen nach Total Phallisch-Rekonstruktion in die Transgender und Nicht-Transgender-Bevölkerung:

Trotz seiner Akzeptanz und Erfolg in der transgender-Bevölkerung, Daten über die phallische Wiederaufbau in der nicht-transgender-Bevölkerung ist nicht oft berichtet. Als Ergebnis, Wissenschaftler aus Norfolk, Virginia aus um zu vergleichen, insgesamt Phallus-Rekonstruktion Ergebnisse, sowohl für transgender (TG) und nicht-transgender (NTG) die Personen, über die Daten-Analyse von denen, die unterzog sich insgesamt Phallus-Rekonstruktion (in Ihrer institution) zwischen den Jahren 1983 bis 2015. Basierend auf der Angabe der Operation, 47 Prozent der fast 100, wurde die Prozedur zugeordnet waren transgender und 53 Prozent zugewiesen wurden, als nicht-transgender. Darüber hinaus verfügen die meisten entschieden sich für ein Verfahren, bekannt als die „Unterarm freie Klappe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.