Sarah 12. Januar 2012 Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Pfizer

US-Pharma-Riese Pfizer mit dem Steuern klar von mega-Fusionen für die absehbare Zukunft, des Unternehmens chief executive Ian Read sagte den Delegierten auf der JP Morgan Global Healthcare Conference in San Francisco, Kalifornien, USA.

„Ich bin sehr abgeneigt zu sein, die Möglichkeit, eine weitere mega-Akquisition“, sagte er. „Wir sind nur gehen, zu tun, bolt-on-Akquisitionen oder einlizenzierungen, die finanziell Sinn machen. Sie sagen nie, nie, aber wir haben alle die Wissenschaft, die wir brauchen und wir haben die geographische Breite.“

Pfizer wurde die Schaffung von „eine kleinere, flexiblere Kostenbasis“, so zu Lesen, und chief scientific Officer sind jetzt „Betrieb mit erhöhter Kosten-Transparenz und Rechenschaftspflicht für einen größeren Anteil der Gesamtausgaben“.

Lesen Sie auch erklärt, dass fünf von Pfizer Drogen, fahren die meisten Wachstum in der nahen Zukunft, einschließlich der Pneumokokken-Impfstoff Prevnar 13, Lungen-Krebs-Medikament Xalkori (crizotinib), axitinib für fortgeschrittenem Nierenkrebs, tofacitinib bei rheumatoider arthritis und der anti-Blutgerinnung Medikament Eliquis (apixaban), produziert mit dem partner Bristol-Myers Squibb.

Bildunterschrift: Pfizer wird nicht zusammen mit allen großen Unternehmen in der nahen Zukunft.

Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pfizer shun mega-Fusionen

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.