Übergewicht beginnen im Jungen Erwachsenenalter deutlich erhöhen, die Individuen Risiken der Entwicklung von Nierenerkrankungen durch die Zeit, die Sie zu Senioren nach einer Studie erscheinen in einer bevorstehenden Ausgabe des Journal of the American Society of Nephrology (JASN). Die Ergebnisse unterstreichen die Bedeutung von übergewicht als Risikofaktor für chronische Nierenerkrankungen (CKD).

Da viele Völker auf der ganzen Welt weiter zunehmen übergewicht, Richard Silverwood, PhD, Dorothea Nitsch, MD (London School of Hygiene & Tropical Medicine in England), und Ihre Kollegen leitete eine Studie, um zu sehen, welche Art von Effekt, übergewichtig oder fettleibig ist möglicherweise auf die Nieren-Gesundheit.

Die Forscher analysierten Informationen von der Medical Research Council National Survey of Health and Development, einer Stichprobe von Kindern geboren, in einer Woche im März 1946 in England, Schottland und Wales. Insgesamt 4,584 hatten die Teilnehmer die verfügbaren Daten, einschließlich body-mass-index im Alter 20, 26, 36, 43, 53, und 60 bis 64 Jahre.

Zu den wichtigsten Erkenntnissen:

  • Teilnehmer, die übergewichtig waren schon früh im Erwachsenenalter (im Alter von 26 oder 36 Jahre) waren zweimal so wahrscheinlich zum haben von CKD im Alter von 60 bis 64 Jahren verglichen mit denen, die zum ersten mal mit übergewicht im Alter von 60 bis 64 Jahren oder wurde nie übergewichtig.
  • Der Zusammenhang zwischen übergewicht und CKD war nur zum Teil erklärt durch die Einnahme von diabetes und Hypertonie zu berücksichtigen.
  • Größere Taille-Hüft-Verhältnis („apple-förmige“ Einrichtungen) im Alter zwischen 43 und 53 Jahren wurden auch in Zusammenhang mit CKD im Alter von 60 bis 64 Jahren.

„Wir schätzten, dass 36% der CKD-Fälle im Alter von 60 bis 64 in der aktuellen US-Bevölkerung könnten vermieden werden, wenn niemand wurde übergewicht bis mindestens dieses Alter erreicht haben, vorausgesetzt, dass die gleichen Vereine wie in der Analyse Probe“, sagte Dr. Nitsch. „Unseres Wissens nach sind wir die ersten, die berichten, wie Alter der Exposition übergewicht über das Erwachsenenalter beeinflussen können Nierenerkrankungen Risiko“, fügte Sie hinzu.

Es ist unklar, ob das timing von übergewicht auftreten oder die Dauer von übergewicht treibt den link mit CKD in der Studie. Entweder Erklärung legt nahe, dass die Verhinderung der überschüssigen Gewichtszunahme im frühen Erwachsenenalter könnte haben einen erheblichen Einfluss auf die Prävalenz von CKD. Dabei scheint eine größere Wirkung als eine Behandlung für CKD bislang bekannt, sagte der Forscher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.