College-Frauen, die sich in „fat talk“ (Frauen sprechen negativ über die Größe und Form Ihrer Körper) Gesicht größere Unzufriedenheit mit Ihrem Körper und eher verinnerlicht haben-eine ultra-dünnen Körper ideal als jene, die sich in Fett sprechen weniger Häufig, nach einem review-Artikel aus dem Psychology of Women Quarterly (veröffentlicht durch SALBEI).

Die Ergebnisse der Studie gefunden, dass, während die Häufigkeit des Fett-talk war assoziiert mit einer erhöhten Unzufriedenheit mit der Frauen eigenen Körper, über die Hälfte der Teilnehmer berichteten, dass Sie glauben, fat talk eigentlich macht Sie fühlen sich besser über Ihren Körper. Es ist besorgniserregend, dass Frauen, könnte denken, fat talk ist ein hilfreicher coping-Mechanismus, wenn es tatsächlich zu einer Verschärfung body-image-Störung. Forscher Rachel H. Salk von der University of Wisconsin und Renee Engeln-Maddox von der Northwestern University herausgefunden, dass „fat talk“ ist überwältigend Häufig in der college-Alter Frauen, die Sie untersucht, mit mehr als 90 Prozent der Berichterstattung, die Sie engagiert in der „fat talk.“

„Die häufigste Reaktion auf Fett sprechen, war leugnen, dass der Freund Fett war“, schrieb Salk und Engeln-Maddox, „die meisten in der Regel führt zu einem hin-und-her Gespräch, wo jeder der zwei gesunde Gewicht peers bestreitet der andere ist Fett, während die behaupten, Fett zu sich.“

Eine weitere interessante Erkenntnis war, dass die Häufigkeit von „fat talk“ war nicht im Zusammenhang mit ein Befragter ist der BMI. „In anderen Worten, es gab keine Vereinigung zwischen einer Frau, die tatsächlichen Körper Größe und wie oft Sie sich beschwert über Ihren Körper Größe mit Gleichaltrigen,“ Salk und Engeln-Maddox schrieb.

„Diese Ergebnisse dienen als Erinnerung“, schrieb Salk und Engeln-Maddox, „dass für die meisten Frauen, Fette reden, ist nicht zu dick, sondern eher um das Gefühl Fett.“

Hinweise:

Der Artikel: „Wenn Du bist Fett, Dann bin ich Gut!“: Frequenz, Inhalt und Auswirkungen von Fett Sprechen Unter College-Frauen“ in der Psychologie der Frauen Quarterly.

Quelle:
Ashley Wrye
SAGE Publications

Fett Reden Verschärft Body-Image-Störung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.