ESMO – der führende Europäische Berufsverband für medizinische Onkologie – hat begrüßt, dass das Europäische Parlament die Verabschiedung der EU-Datenschutz-Grundverordnung, die Sie beschreibt, als „entscheidend“ für die Zukunft der Krebsforschung.

Die Schaffung einer einheitlichen Satz von Regeln, wie persönliche Daten verwendet werden, können in der heutigen digitalen Zeitalter ist die Verordnung zielt auf eine Harmonisierung der unterschiedlichen Rahmenbedingungen EZB-health-Forschung in der gesamten EU aus 28 Mitgliedstaaten. Insbesondere die Verordnung enthält Bestimmungen für eine „one-time consent“ von Patienten erlauben, Ihre Daten und das Gewebe verwendet werden, für die zukünftige Forschung, welche auch die Gewährleistung der Lebensfähigkeit der bio-banking.

„Die Einbindung einer one-time-Zustimmung für die Retrospektive Forschung auf klinischen Daten und biologischen Geweben ist von entscheidender Bedeutung, weil es bedeutet, dass die älteste form der medizinischen Forschung – zurück zu den Patientenakten zu analysieren und korrelieren von Daten – kann auch weiterhin ein Beitrag heute, zur Lösung der Herausforderungen von morgen,“ sagte Dr. Paolo G. Casali, Stuhl der ESMO EU-Hauptausschusses.

ESMO-Kongress hatte zuvor die Sorge geäußert, dass ein früherer Entwurf der Verordnung hätte Retrospektive klinische Forschung unmöglich ist, weil es vorgeschrieben die Notwendigkeit der ausdrücklichen und spezifischen Patienten-Einwilligung“. Dies wäre erforderlich gewesen, die Forscher zu nähern Patienten, die jedes mal neue Forschung geplant war, um Ihre Zustimmung zu konsultieren, Ihre persönlichen Daten oder Gewebeproben aufbewahrt und für Forschungszwecke.

Die neue Verordnung sorgt auch dafür, dass die Forscher Zugang zu hochwertigen, Bevölkerung-weiten Daten, die per definition muss die gesamte Bevölkerung und können daher nicht Gegenstand der Patienteneinwilligung. Diese Befreiung von der Zustimmung ist wichtig, weil es ermöglicht, Krankheit-basierte Register, um weiter zu existieren und profitiert nicht nur die Krebsforschung, sondern in der Allgemeinen medizinischen Forschung. Im Fall von Krebs, diese Daten werden gesammelt und gespeichert, cancer registries, die von den Regierungen zu formulieren, die die neue Krebs-control-Richtlinien und update-national cancer Pläne und letztlich zur Verbesserung des Patienten-outcomes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.