Epilepsie, eine Erkrankung, die durch abnorme neuronale Aktivität in bestimmten Regionen des Gehirns, führt zu organisatorischen Veränderungen, die verändern können, Gehirn-Effizienz auf der Ebene des gesamten Gehirns. Dies geschieht über funktionale verbindungen zwischen den verschiedenen Gehirn-Regionen und innerhalb einzelner Hirnregionen, wie beschrieben, in einem Artikel in der Gehirn-Konnektivität, ein peer-review-Zeitschrift von Mary Ann Liebert, Inc., die Verlage. Der Artikel ist kostenlos verfügbar auf der Gehirn-Konnektivität website bis Mai 29, 2015.

Epilepsie verändert die Organisation von Gehirn-Netzwerke und die funktionale Effizienz

Mithilfe von Daten aus der funktionellen Magnetresonanztomographie (fMRT) – Studien an den Gehirnen von zwei Gruppen von Alters – und Geschlechts-gematchten Personen-eine Gruppe mit Epilepsie und eine ohne-Jie Song, PhD und Mitautoren von der Universität Wisconsin-Madison, entwickelte ein Modell der funktionalen Netzwerke und Konnektivität in den Ruhe-Zustand Gehirn. Fanden Sie unterschiedliche Muster der Hirn Reorganisationsprozesse Veränderungen bei Epilepsie, die mit funktionellen verbindungen zwischen neuronalen Netzen wird entweder erhöht oder verringert werden. Im Artikel „Gehirn Gestört Funktionalen Organisation, in der Epilepsie Offenbart Graphentheorie Analysis,“ die Autoren schließen, dass die Epilepsie verändert Gehirn Effizienz bei der whole-brain-level.

„Epilepsie ist eine neurologische Erkrankung, die durch extreme Dysfunktion des Gehirns. Die Arbeit von Dr. Song und Ihre Kollegen bietet bedeutende Einblicke in die Gehirn-Strukturen, die betroffen sind von der Störung“, sagt Christopher Pawela, PhD, Co-Editor-in-Chief der Gehirn-Konnektivität und Assistant Professor an der Medical College of Wisconsin. „Diese Arbeit ist ein Mittel-bis großes Gehirn-Initiativen vor kurzem durch die Nationalen Institute der Gesundheit wie die“ Connectome im Zusammenhang mit der Menschlichen Krankheit, “ Finanzierungs-Mechanismus.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.