Public health-Interventionen durchgeführt, die per E-Mail könnte die Verbesserung der mentalen Gesundheit in einer leicht zugänglichen und kostengünstigen Weg, laut einer Studie, veröffentlicht in der open access Zeitschrift BMC Psychologie.

Forscher am Nationalen Institut für Gesundheit und Wohlfahrt, Finnland und Duodecim Medical Publications rekrutiert 73,054 Teilnehmer mit Hilfe eines finnischen reality-TV-Programm präsentiert, die zwischen Oktober 2012 und Januar 2013, die Durchführbarkeit von internet-basierten Interventionen für die Verbesserung von Wohlbefinden in der Allgemeinen Bevölkerung, sowie deren kurz-und langfristige Effekte.

Das TV-Programm folgten fünf finnische Prominente, die wurden ausgebildet von Trainern zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens. Das Programm angekündigt, eine website, die Leuten erlaubt, füllen Sie einen Fragebogen über Ihre Gesundheit, Lebensweise, psychische Wohlbefinden und die Widerstandskraft gegenüber stress.

Aus der 73,054 ersten Befragten, 42,761 (58.4%) begann die E-Mail-basierte übungen, die entworfen, um Ihnen zu helfen erhöhen Sie Ihr Wohlbefinden und verbessern Sie Ihre Fähigkeit, stress zu bewältigen. Von den Menschen, die sich diese Interventionen, 16,499 nahmen an mindestens einer follow-up. Menschen, die nicht wählen Interventionen dienten als Kontrollen.

E-Mail-basierte übungen könnte, Verbesserung der psychischen Gesundheit langfristig

Minna Torniainen-Holm, der entsprechende Autor, sagte: „die Förderung der Psychischen Gesundheit werden sollte, eine öffentliche Gesundheit Priorität und internet-basierte Interventionen zur Verfügung gestellt werden sollen für die Menschen interessiert, in die Verbesserung Ihrer seelischen Wohlbefinden und der lebensstil, wie Sie zu sein scheinen ein guter Weg zur Förderung der psychischen Gesundheit. Sie sind leicht zugänglich mit Potenzial zu erreichen und zu engagieren, eine große Anzahl von Menschen bei geringeren Kosten als bei face-to-face-Dienstleistungen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.