Die ersten Medikamente zur Behandlung von hörbeeinträchtigungen zur Verfügung stehen könnten bis 2020 laut einem neuen Bericht, eingeleitet durch die charity Aktion auf Hörverlust (früher RNID).

Mit fünf Medikamenten, die bereits in den letzten Phasen der klinischen Prüfung und weitere dreizehn in den frühen Phasen der klinischen Entwicklung, die Nächstenliebe erwartet, dass die ersten neuen Medikamente werden zugelassen und auf dem Markt bis 2020. Die bahnbrechende neue Behandlungen, die helfen, zu lindern einige Arten von tinnitus, reduzieren Hörverlust im Zusammenhang mit Lärm Exposition, mittlere Ohr-Infektionen und Zähler bestimmte anti-Krebs-Medikamente, die zu einer Hörminderung führen.

Die Anhörung Fortschritte Bericht beleuchtet die erheblichen Fortschritte gemacht, die von der Hilfsorganisation in den vergangenen 15 Jahren in seiner Suche nach Behandlungen zu schützen und wiederherzustellen, hören, schweigen, tinnitus und Verbesserung der heutigen Technologie.

Aktion auf Hörverlust Chief Executive Paul Breckell sagt: „Bemerkenswerte Fortschritte bringt uns an einen Punkt, wo es eine Reihe von vielversprechenden neuen Therapien für Hörverlust und tinnitus klinisch getestet. Wir sind dabei, geben Sie eine neue, spannende ära, wo die Menschen zu konfrontieren Hörverlust nicht nur beschränkt auf Hörgeräte und Cochlea-Implantate – medikamentöse Behandlungen sind auf Tuchfühlung.

„Derzeit haben 10 Millionen Menschen in Großbritannien haben eine Hörminderung, die erhöht sich auf 14,5 Millionen von 2031. Wie wir jetzt erleben mit Demenz, Schwerhörigkeit ist eine mögliche Krise des öffentlichen Gesundheitswesens, also werden wir weiterhin die Finanzierung von Forschung in neue Therapien.‘

Marc Nicholson, London, club-DJ und tinnitus Leidenden, entwickelte tinnitus durch das spielen der Trommeln in der Schule und dann dem DJ-ing an der großen Londoner clubs sagte: „ich freue mich, dass die Forschung immer enger um die Suche nach einer Behandlung für tinnitus und hoffe wirklich, dass es eine Heilung für Sie in den nächsten Jahren. Ich bin begeistert, dass die Aktion auf Hörverlust weiter zu finanzieren, die von akademischen Institutionen zu helfen, zu verstehen, was Los ist zwischen meinen Ohren und meinem Gehirn.‘

Drogen um zu verhindern, dass Hörverlust erwartet, dass innerhalb von 5 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.