Je nachdem, wen man fragt oder welche wissenschaftlichen Papier, das Sie zuletzt gelesen, manipulation der Wirbelsäule ist entweder ein gnädig schnelle, wirksame Behandlung für Rückenschmerzen oder eine komplette Verschwendung von Zeit.

Es stellt sich heraus, dass alle Recht.

Forscher an der University of Alberta haben festgestellt, dass Spinale manipulation–die Anwendung von Gewalt zu verschieben Gelenke zur Behandlung von Schmerzen, eine Technik, die meisten oft durch Chiropraktiker und Physiotherapeuten–hat in der Tat ein unmittelbarer nutzen für einige Patienten mit Rückenschmerzen-aber nicht für andere arbeiten mit low-back Schmerz. Und obwohl auf der Oberfläche dieser neuesten Konflikt erscheinen mag, das Wasser zu trüben weiter, die Ergebnisse weisen auf die Komplexität von Rückenschmerzen und die Notwendigkeit, Patienten zu behandeln, anders, sagt führen Autor Greg Kawchuk.

Die Spinale manipulation funktioniert bei Rückenschmerzen - bei manchen Menschen

„Rückenschmerzen, wie Krebs, ist eine Sammlung von verschiedenen Arten von Problemen. Wir waren noch nicht sehr gut unterscheiden, wer welches problem hat, so werfen wir eine Behandlung auf Menschen und naiv zu erwarten, dass die Behandlung fix alle wieder Schmerzen“, sagt Kawchuk, ein Experte in der Wirbelsäule Funktion und professor an der Fakultät für Reha-Medizin, die co-schrieb die Studie mit U von Einem Kollegen Arnold Wong (jetzt an der Hong Kong Polytechnic University), Eric Elternteil, Sukhvinder Dhillon und Narasimha Prasad.

„Diese Studie zeigt, dass, wie manche Menschen reagieren unterschiedlich auf bestimmte Medikamente, es gibt verschiedene Gruppen von Menschen reagieren unterschiedlich auf die manipulation der Wirbelsäule.“

In einer nicht randomisierten Kontroll-Studie, die Personen mit Rückenschmerzen erhalten manipulation der Wirbelsäule während der zwei Behandlungen, die sich über eine Woche. Die Teilnehmer berichteten über Ihre Schmerzen Ebenen und Behinderung Ebenen nach manipulation der Wirbelsäule, und die Forscher verwendeten Ultraschall -, MRT-und andere Diagnostik zur Messung der Veränderungen in der einzelnen Teilnehmer zurück, includingmuscle Aktivität, Eigenschaften innerhalb der Bandscheiben und der Wirbelsäule Steifigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.