Die Patienten-Rekrutierung AgencyTM kündigt die Rekrutierung von männlichen Probanden für eine medizinische Studie, für diejenigen, die leiden unter der Erkrankung oft bezeichnet als vorzeitige Ejakulation.

Die Studie erfolgt in mehreren Studieneinrichtungen in den USA. Studie Teilnehmer müssen sich Erwachsene Männer von 18 bis 54 Jahren haben erlebt, dass vorzeitige Ejakulation in allen oder fast allen sexuellen Begegnungen. Außerdem müssen die Teilnehmer werden in monogamen, heterosexuellen Beziehungen.

Vorzeitige Ejakulation ist ein medizinischer Zustand, und eine gemeinsame sexuelle Beschwerde. Viele Männer im Laufe Ihres Lebens wird sich mit der vorzeitigen Ejakulation zu einem bestimmten Zeitpunkt. Vorzeitige Ejakulation ist eine Bedingung, die man in allen oder den meisten sexuellen Begegnungen, gekennzeichnet durch unkontrollierte Ejakulation vor oder sehr bald nach dem Geschlechtsverkehr beginnt. Dieser Zustand kann zu emotionalen Stress für die Partner sowie frustration und ein Gefühl der Angst über sexuelle Begegnungen.

Es gibt derzeit keine zugelassenen Medikamente in den Vereinigten Staaten zur Behandlung von vorzeitiger Ejakulation. Eine medizinische Studie wie dieser ist einer der Schritte, die erforderlich für ein Medikament, zugelassen zur Behandlung einer medizinischen Bedingung. Daher Fortschritte in der medikamentösen Therapie abhängen, freiwillige Teilnahme an wissenschaftlichen Studien.

Quelle:
Die Patienten-Rekrutierung AgencyTM

Die Patienten-Rekrutierung AgencyTM Kündigt Vorzeitige Ejakulation Studie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.