Die British Lung Foundation (BLF) veröffentlicht eine neue umfassende chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) self-management pack zur Verfügung, Physiotherapeuten, Krankenschwestern und ärzte gemeinsam mit Ihren Patienten. Die packs sollen die Patienten unterstützen, eine bessere Kontrolle über Ihren Zustand, als auch helfen, vermeiden flare-ups und Krankenhauseinweisungen.

Das pack enthält ein selbst-management-plan und Trainings-Handbuch. Es wurde entwickelt in Partnerschaft mit der Association of Chartered Physiotherapeuten in Respiratory Care (ACPRC), die Association of Respiratory Nurse Specialists (ARNS), die Chartered Society of Physiotherapy (CSP), medizinischen Experten und Patienten, die in Großbritannien in übereinstimmung mit dem Nationalen Institut für Gesundheit und Pflege Excellence (NICE) Qualitätsstandards. Das selbst-management pack wurde auch unterstützt durch die Primary Care Respiratory Society UK (PAB-VK).

COPD-Konten für rund 1,4 Millionen GP Konsultationen pro Jahr. [i] Es ist die zweithäufigste Ursache von Notfall-krankenhausaufnahmen in Großbritannien (mit einem geschätzten 94,000 Kinobesuche jedes Jahr), und auch eine der teuersten stationären Bedingungen behandelt, die der NHS.[ii] Es wurde geschätzt, dass Programme zur Aufklärung der COPD-Patienten und hilft Ihnen, verwalten Sie Ihre eigenen Zustand speichern Sie die NHS um £800m über 10 Jahren.[iii]

Die BLF auch mit einem COPD-Twitter-chat am 9. Juni um 8pm mit ACPRC, ARNS, CSP -, Pflege-Zeiten, PCRS-UK -, Impuls-Magazin sowie eine Reihe von Heilberuflern aus ganz verschiedenen medizinischen Disziplinen. Es deckt Themen wie die Früherkennung und Patienten-selbst-management. Leute mitmachen können und der Twitter-chat und Fragen von folgenden @lunguk dem hashtag #COPDCare.

British Lung Foundation startet neue COPD-Selbstmanagement-pack

Ann Procter, einem COPD Patienten, der getroffen hat, die Kontrolle über Ihr Zustand durch selbst-management, sagte:

„Zuerst mein COPD-Diagnose bedeutete, dass ich hatte nicht mehr die Freiheit, die ich genossen vor und mussten aufgeben, viele der Dinge, die ich liebte. Jedoch, in enger Zusammenarbeit mit Heide Pflege-Profis, die ein selbst-management-plan, mein Leben dramatisch verändert. Ich brauche nicht mehr meine Mobilität Roller und ich ging sogar Kajak vor kurzem – etwas, das jenseits meiner kühnsten Träume auf einer Stufe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.