Die Menschen haben den Umgang mit Krebs so lange, wie wir wissen. Die alten ägypter abgeschlossen keine Behandlung existiert, die für die Krankheit so weit zurück wie 3000 B. C., nach Ansicht der amerikanischen Krebs-Gesellschaft, unter Berufung auf Informationen in der Edwin Smith Papyrus, das eine Kopie von Teil einer alten ägyptischen lehrbuch der Unfallchirurgie. Wir haben kommen Sie einen langen Weg, machen große Fortschritte in der Erkennung und Behandlung von Krebs. Daniel Nader, DO, FCCP, FACP, Chief of Staff in unserem Tulsa-Krankenhaus, nannte diese jüngsten Innovationen, wie die Behandlungen zu beobachten:

Der Auris™ Monarch™ Roboter-Plattform ist ein neues tool im Kampf gegen Lungenkrebs. Es wurde genehmigt durch die US Food and Drug Administration im Mai. Es vereint Robotik, software, Daten Wissenschaft und Endoskop innovation zur diagnose von Lungenkrebs in einem frühen Stadium mit mehr Genauigkeit und eine geringere Gefahr von Komplikationen. Der Monarch Roboter bronchoscopic Plattform wurde gerade installiert, bei Cancer Treatment Centers of America© (CTCA), Tulsa, im Dezember 2018, und die Patienten werden jetzt geplant behandelt werden. Die Technologie kann ermöglichen es unseren ärzten zu diagnostizieren und eventuell zu behandeln hart-zu-erreichen, kleine periphere Knoten mit größerer Genauigkeit als je zuvor.

Flüssige Biopsie ist eine dramatische Neuerung, die täglich im Einsatz bei CTCA® Tulsa. Während der Krebs Fortschreiten, viele Tumoren Schuppen zirkulierenden Tumorzellen (CTCs) und andere Biomarker in den Blutkreislauf. Analyse von CTCs bietet die Aussicht auf das sammeln einer Flüssigkeit Biopsie aus dem Blut der Patienten zu helfen, vorherzusagen und zu überwachen therapeutische Reaktion und tumor-Wiederholung.

Next-generation-Sequenzierung, um zu erkennen zirkulierenden tumor-DNA ist eine minimal invasive Methode für die Identifizierung potentieller therapeutischer targets. Dies kann es den Patienten ermöglichen, zu nutzen, zielgerichtete Therapien, die beeindruckende Ergebnisse bei Patienten mit bestimmten genetischen Mutationen oder Veränderungen in der tumor-DNA.

Die Immuntherapie ist ein Fortschritt in der Behandlung von Krebs hat dazu geführt, dass in dramatischen Wandel in der Krebs-management. Ein Beispiel sind immun-checkpoint-Inhibitoren ist in Medikamenten, in der Lage sein, das lösen der Bremsen die körpereigene Immunsystem, so dass es die Krebszellen zerstören können. Sobald das Immunsystem in der Lage zu finden und zu reagieren, um den Krebs, es kann in der Lage sein, zu stoppen oder zu verlangsamen das Krebswachstum. Einige Beispiele dieser Drogen umfassen nivolumab (Opdivo®) und pembrolizumab (Keytruda®). Diese Medikamente in Kombination mit einer Chemotherapie oder durch sich selbst haben zu signifikant längeren Gesamtüberleben und das progressionsfreie überleben für die Patienten als die Chemotherapie allein, nach einem Artikel auf squamösen nicht-kleinzelligem Lungenkrebs im Nov. 22, 2018, Ausgabe des New England Journal of Medicine. Der ausbau der Immuntherapie weiterhin ergeben sich neue Erkenntnisse, wie und Wann diese neuen Behandlungen am besten funktionieren.

Präzisions-Medizin weiter zu gestalten, wie wir die Versorgung der Patientinnen und Patienten heute und in Zukunft. Die Entdeckung eines Krebs genetische make-up, so dass wir mithalten können Medikamente, die gezielt diese genetischen Veränderungen, kann eine gezielte Therapie zu einer völlig neuen Ebene in den kommenden zehn Jahren.

5 Durchbrüche in der Krebs-Früherkennung und Behandlung

Mit dieser Art der Behandlung, die Fortschritte, zusammen mit der Gesundheit Informationen Technologie-Plattformen neue Ansätze zur Krebs-Prävention und Früherkennung, sowie eine stärkere Betonung auf das Arzt-Patienten-Beziehungen, die wir zu erreichen hoffen können atemberaubende erhält in Naher Zukunft.

Erfahren Sie mehr über die Immuntherapie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.